Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Kunden-Center

Mo. bis Fr. von 8:00 - 20:00 Uhr
Sa. von 10:00 - 13:00 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ51250000
BICHELADEF1TSK
Überblick

Jetzt Helfer*innen, Retter*innen & Förder*innen nominieren.  

Ausschreibung für den 16. Bürgerpreis der Taunus Sparkasse. Der Preis steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Miteinander“. Die Preisträger*innen dürfen sich insgesamt über 5.000 Euro freuen.  

Kandidat*innen können bis zum 30. Juni in vier Kategorien nominiert werden:

Sie kennen jemanden, der sich für die Region und die Menschen hier vor Ort engagiert? Der sich selbst zurückstellt, um sich für andere einzusetzen? Der Schüler*innen bei den Hausaufgaben hilft, Senior*innen ein offenes Ohr schenkt, Patient*innen in Krankenhäusern zum Lächeln bringt oder in seiner Freizeit Plastikmüll einsammelt?

Sie finden, dass dieses Engagement eine Auszeichnung verdient? Dann nominieren Sie Ihre Kandidat*innen jetzt für den Bürgerpreis!

„Wir alle mussten lernen auf Distanz zu gehen, um Rücksicht auf andere und auch uns selbst zu nehmen. Mit dem Bürgerpreis werden Bürger ausgezeichnet, die sich seit langem und sogar in dieser schwierigen Zeit für ihre Mitmenschen einsetzen“

Ihr Michael Cyriax
Landrat des Main-Taunus-Kreises und Verwaltungsratsvorsitzender der Taunus Sparkasse

„Gerade in dieser für uns alle schwierigen Situation ist es gut, dass es Menschen gibt, die Solidarität beweisen und auf andere achten. Der Bürgerpreis ist eine gute Gelegenheit, ehrenamtlich engagierte Bürger*innen zu würdigen. Ich bin sehr gespannt auf die diesjährigen Nominierungen und die Geschichten dahinter“

Ihr Ulrich Krebs
Landrat des Hochtaunuskreises und stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender der Taunus Sparkasse

Kategorien

Der Bürgerpreis wird in den folgenden Kategorien vergeben:

Kategorie „U21“

Sich bewerben oder nominiert werden können 14- bis 21-Jährige sowie Gruppen und Projekte, die von jungen Menschen initiiert werden.

Kategorie „Alltagsheld*innen“

Unabhängig vom Alter können sich engagierte Bürger*innen in dieser Kategorie bewerben oder vorgeschlagen werden. Auch Gruppen, Vereine und Initiativen können prämiert werden.

Kategorie „Enga­gierte Unter­nehmer*innen“

Hier können sich Unter­nehmer*innen bewerben, die Verantwortung für die Gemeinschaft übernehmen – im Idealfall gemeinsam mit ihren Mitarbeiter*innen.

Kategorie „Lebens­werk“

Der Preis in dieser Kategorie ist der einzige, für den eine Nominierung nur durch Dritte erfolgen kann. Er wird für mindestens 25 Jahre bürgerschaftliches Engagement verliehen.

Impressionen
Impressionen 2020

Die Preisträger*innen des Hochtaunuskreises und Main-Taunus-Kreises 2020 gemeinsam mit den Landräten Ulrich Krebs, Michael Cyriax und Raimund Becker, Vorstandsmitglied der Taunus Sparkasse.   

Raimund Becker, Vorstandsmitglied der Taunus Sparkasse, gemeinsam mit Margit Gönsch, Preisträgerin in der Kategorie Alltagshelden.  

Impressionen 2019

Die Preisträger des Hochtaunuskreises und Main-Taunus-Kreises 2019 gemeinsam mit den Landräten Ulrich Krebs, Michael Cyriax und Oliver Klink, Vorstandsvorsitzender der Taunus Sparkasse.  

Die beiden Landräte Michael Cyriax und Ulrich Krebs übergeben gemeinsam mit Oliver Klink den Bürgerpreis an Frank Franke.  

Landrat Ulrich Krebs, Oliver Klink, Vorstandsvorsitzender
der Taunus Sparkasse, und Landrat Michael Cyriax übergeben den Bürgerpreis an Bruno Pasqualotto vom Team United.  

Impressionen 2018

Die Preisträger des Hochtaunuskreises und Main-Taunus-Kreises 2018.

Impressionen 2017

Bürgerpreisträger Hochtaunuskreis

Bürgerpreisträger Main-Taunus-Kreis

Förderverein Hallenbad Hochheim

HP Velotechnik

Notfallseelsorge

Projekt Whispering Voices

Feuerwehr Niederlauken

Projekt Novus Trahsure

 Cookie Branding
nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i